Schlagwort-Archive: Jessica Barry

Presseschau vom 7. Juli 2020

Liebe Krimifreundinnen und -freunde,

willkommen zur sommerlich schlanken neuen Ausgabe des KrimiDetektors. Wie stets finden Sie hier die wichtigsten Krimilinks der Woche – auch im Sommerloch!

Zoë Beck: Paradise City, Berlin: Suhrkamp Verlag 2020Von der Pandemie zur Gesundheitsdiktatur: Bei Deutschlandfunk Kultur hat Sonja Hartl “Paradise City” von Zoë Beck besprochen: Das Kontrollvirus

Polizeigewalt und schwarzes Leben: In ihre Kolumne “Mord und Ratschlag” beim Perlentaucher stellt Thekla Dannenberg den Fotoband “The Atmosphere of Crime” von Gordon Parks sowie die “Harlem-Romane” von Chester Himes vor: Die Nonchalance der linken Hand

Vergnüglicher und chilischarfer Kriminalroman: In der Frankfurter Rundschau ist Sylvia Staude angetan von “Falsche Ursula” von Mercedes Rosende: Mercedes Rosende: „Falsche Ursula“ – Man darf sie nicht unterschätzen

Geschickt konstruiert mit ein paar unabsehbaren Wendungen: Für den Tages-Anzeiger hat Hanspeter Eggenberger “Die Nacht in dir” von Leah Konen gelesen: Eine Menge Leichen im Keller

Nachdenklicher Spionageroman in bester englischer Tradition: In “Die Presse” bespricht Doris Kraus “Boomerang” von Nicholas Shakespeare: „Boomerang“: Der Kern des Seins

Nicht nur harmlose Unterhaltung: Bei Radio Bremen stellt Jutta Günther “Tödliche Algarve” von Carolina Conrad vor.

Souverän und mit viel Humor: Für das Titel-Kulturmagazin hat Dietmar Jacobsen “Der Fall in Singapur” von Ross Thomas gelesen: Ein Stuntman faked seinen Tod

Actionszenen der Weltliteratur: In der Welt schreibt Gisela Trahms über die traurigen letzten Jahre von Raymond Chandler: Als Raymond Chandler eine Pistole ausprobierte

Über den deutschsprachigen Krimirand hinaus

In ihrer Krimikolumne in der New York Camilla Läckberg: The Golden Cage, 2020Times bespricht Marilyn Stasio Romane von Jessica Barry, Dirk Wittenborn, S. J. Parris und Dror Mishani: Murder, Murder, Everywhere

Für die Los Angeles Times hat Paula L. Woods “The Golden Cage” von Camilla Läckberg gelesen: Review: A trophy wife takes sweet corporate revenge in a gripping, dated Swedish noir

In Großbritannien boomt die Kriminalliteratur, wie Alison Flood im Guardian schreibt: Crime fiction boom as book sales rocket past 2019 levels

Und die Karikaturisten Hauck & Bauer hatten in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 12. Juli einen Geschenketipp:

Hauck & Bauer, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 12. Juli 2020

Das war’s für heute!

Viel Vergnügen mit den Links!

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Herzlich,
Ihre
Kirsten Reimers

PS: Sie möchten nicht eine Woche lang auf frische Krimilinks warten? Dann folgen Sie dem KrimiDetektor auf Facebook und/oder Twitter. Was im Newsletter gebündelt erscheint, gibt es dort häppchenweise.

PPS: Sie mögen den Newsletter des KrimiDetektors? Empfehlen Sie ihn gern weiter!

PPPS: Helfen Sie uns! Spenden Sie etwas für den KrimiDetektor – dann kann er auch weiterhin regelmäßig erscheinen! Einzelne Spenden können Sie gern via PayPal senden an: spenden@krimidetektor.de – es geht aber auch mit einen bequemen Spendenabo! Einfach auf den orangefarbenen Button klicken und den Anweisungen folgen:

Unterstützen Sie uns auf Steady